Asiatisches Garnelen-Omelett

Zeit 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad Einfach

Beschreibung

Zubereitung:

Das Sonnenblumenöl in einem großem Wok oder in einer Pfanne erhitzen.

Die Frühlingszwiebeln waschen, in schräge Scheiben schneiden und mit den Sprossen und
Garnelen zwei Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

Sojasauce und Speisestärke verrühren. Die Eier mit dem Wasser verquirlen, dann die
angerührte Speisestärke unterziehen.

Die Eiermischung über die Gemüse-Garnelenmischung geben und 5-6 Minuten garen lassen,
bis die Masse zu stocken beginnt. Wenn die untere Seite goldgelb ist, dann wenden.

Das Omelett portionieren und mit Sojasauce servieren.

Zutatenliste

Menge Zutat
3EL Sonnenblumenöl
4 Frühlingszwiebeln
6 Eier
400g Garnelen
1 Packung Sprossen
1TL Speisestärke
1EL Sojasauce
4EL Wasser